Stabhochspringerin Katharina Bauer vom TSV Bayer 04 Leverkusen ist am heutigen Dienstag zu Gast in der ZDF-Talkshow „Markus Lanz“. Die 28-Jährige berichtet in der 90-minütigen Sendung über ihr Leben mit einem Defibrillator, der durch gezielte, kleine Stromstöße Herzrhythmusstörungen oder Vorhofflimmern beheben kann.

Katharina Bauer bei „Markus Lanz“

Er wurde der Deutschen Hallen-Meisterin im April eingesetzt. Bei Katharina Bauer wurden bereits als Kind mehrere Tausend zusätzliche Herzschläge am Tag festgestellt.

 

 

 

 

Quelle: http://www.tsvbayer04-leichtathletik.de/no_cache/infos/neuigkeiten/artikel/Artikel/show/katharina-bauer-bei-markus-lanz/#.W8mHbRMzait